content seo hannover agentur

Warum Content für SEO?

Webdesign und Suchmaschinenoptimierung Hannover

Die Investition in originelle, qualitativ hochwertige Inhalte ist essenziell für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung:

  • 92% aller Marketer sind überzeugt, dass im Bezug auf Webdesign und Suchmaschinenoptimierung die Contentgenerierung (Inhalt in Form von Bild und Text) “sehr effektiv” oder zumindest “effektiv” sei
  • 50% der Marketer meinen, dass Internetseiten “sehr effektiv” für SEO sind
  • 40% schätzen Blogs oder Seiten mit Inhalten, die anderen helfen Probleme zu lösen als “sehr effektiv” ein
  • 76% der Marketer, welche auf eine SEO-Strategie zur Neukundenakquise setzen, investieren in die Entwicklung von neuem Content

Google bestätigt diese Trends:

”Unsere Seiten-Qualitäts-Algorithmen sind darauf ausgerichtet, Menschen zu helfen, qualitativ hochwertige Websites schnell zu finden, indem das Ranking qualitativ weniger wertvoller Seiteninhalte reduziert wird.”

Wir helfen Dir dabei Deine Seiten höher bei Google zu platzieren, indem wir Inhalte optimieren, Landingpages für Dein Unternehmen zu relevanten Googlesuchergebnissen generieren und zugleich für ein qualitativ hochwertiges Design sorgen.

1. Inhalte optimieren

Die schönste Internetseite bringt Dir wenig, wenn Sie nicht gefunden werden kann. Daher sind korrekt gesetzte Titel und Texte der einzelnen Internetseiten Ihrer Webpräsenz sehr wichtig. Ein gutes Beispiel ist folgendes: Ein Rechtsanwalt benutzt als Titel seiner Seite nur den Namen seiner Kanzlei – also zum Beispiel “Mustermann und Söhne”. In diesem Beispiel würde Google nun bei einer Suche nach “Rechtsanwalt Hannover” mit diesem Titel der Website wenig anfangen können und es wird alleine dadurch so gut wie unmöglich das diese Seite auf den vorderern Plätzen der Google Suchergebnisse erscheint. Mit einer einfachen Änderung auf “Mustermann und Söhne – Rechtsanwaltskanzlei Hannover” würde die Seite schon besser von Google gerankt werden.

Weitere Optimierungen sind “Description” und Texte der einzelnen Seiten, Beschriftungen der einzelnen Bilder, sorgfältige Auswahl der Überschriften einer Seite, die von Google stärker gewertet werden, als andere Textinhalte und die sorgfältige Auswahl der Hauptkeywords, mit der eine Seite gefunden werden soll.

Suchmaschinenoptimierung Hannover für Google
2. Landing Pages

Es macht Sinn sogenannte “Landing Pages” zu bauen, die gezielt auf bestimmte Suchanfragen bei Google optimiert sind. Diese Seiten generieren so neue Besucher für Deine Website über ganz spezielle Keywords über die kostenlosen Suchergebnisse, ohne dass Du hier zum Beispiel Google Adwords schalten müsstest. Da die meisten Suchmaschinennutzer die “natürlichen” Links bevorzugen, die nicht über Google Adwords angezeigt werden, hast Du dadurch dass Ihre Seiten kostenlos in den Suchergebnissen erscheinen einen doppelten Mehrwert – erstens zahlst Du hier nichts für jeden Klick der auf Deine Website verweist – und zweitens ist die Klickrate bei natürlichen Ergebnissen auch noch höher. Das heisst aber nicht, dass Google Adwords komplett überflüssig ist, bei vielen Suchergebnissen ist es sehr, sehr schwierig seine Webseiten ohne Adwords auf den ersten Seiten zu platzieren – auch macht es häufig Sinn eine duale Strategie zu fahren – also sowohl Adwords als auch natürliche Suchergebnisse durch die Opimierung seiner bestehenden Internetseiten und Landing Pages einzusetzen.

3. Design

Die beste Suchmaschinenoptimierung bringt wenig, wenn dann die Seite auf die der Suchende verwiesen wird, abweisend wirkt. Hier sorgen wir dafür, dass der Besucher sich durch ein modernes Design vom ersten Moment an wohlfühlt. Nebenbei wirkt sich ein gutes Design auch auf die Suchmaschinenoptimierung aus, da Google auch Verweildauer der Besucher auf Deiner Seite, Ladezeiten, richtige Komprimierung der Bilder und Grafiken, mobile Darstellung und weitere Faktoren berücksichtigt, die sich im Ranking der Seite in den Suchergebnissen widerspiegelt.

Wir beraten Dich gerne dazu!

Kontaktiere uns – wir freuen uns auf Dich.